Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Teppich Natur 1
Teppich Natur 2 Teppich Natur 3
Teppich Natur 4 Teppich Natur 5
Teppich Natur 6 Teppich Natur 7
Teppich Natur 8 Teppich Natur 9
Teppich Natur 10 Teppich Natur 11 Teppich Natur 12
Teppich Natur 13 Teppich Natur 14
teppich modern
Anfahrt von Mainz,Ingelheim, Wiesbaden, Koblenz, Mannheim
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
Teppich Natur 15 Teppich Natur 16
Hanf Teppich 17
Hanf Teppich 18
Hanf Teppich 19
Hanf Teppich 20
Hanf Teppich 21
Hanf Teppich 22
Hanf Teppich 23
Hanf Teppich 24
Hanf Teppich 25
Hanf Teppich 26
Hanf Teppich 27
Hanf Teppich 28 Hanf Teppich 29
Hanf Teppich 30
Natürlich Wohnen mit den Stoffen und Farben, die die Natur bietet, ist einer der großen Trends der letzten Zeit. Gerade bei Teppichen bietet die Verwendnung von ausschliesslich natürlichen Materialien große Vorteile. Eine ungefärbte Wolle z.B. hat nicht nur eine besonders schöne Melierung sondern kann auch viel schonender verarbeitet werden als einen gefärbte. Mit Naturteppichen erhält man dadurch helle aber auch vergleichsweise strapazierfähige Teppiche. Naturteppiche verzichten in der Regel auf aufwendige und trendabhängige Musterungen sondern bestechen durch Ihre natürlich ausgeprägte aber insgesamt zurückhaltende Struktur. Sie lassen sich auch sehr gut in einen bestehende Wohnsituation integrieren und lassen der restlichen Einrichtung Luft. Neben bester Wolle werden auch andere Naturfasern verwendet wie z.B. Nessel, Hanf, Kaktus oder Bambus entweder als Beimischung zur Wolle oder als reiner Pflanzenfaserteppich. Jede Pflanzenfaser hat dabei eine ganz eigene aussergewöhnliche Optik.




Einfach aber wirkungsvoll ist unsere Serie Corse Natur. Sie besteht aus weicher Sardinischer Wolle in Kombination mit glänzender Viskose und ist hanfgeknüpft. In 5 verschiedenen Naturtönen sind die Teppiche erhältlich von hell über Grautöne bis hin zu bräunlichen Teppichen. Ideal, wenn der Raum farblich schon sehr abgestimmt ist und man einfach nur das bestehende unterstreichen möchte.





Die wohl weicheste Wolle in unserem Sortiment hat die Kollektion "Toscana". Sie kommt von besonderen Schafen aus Sardinien und fühlt sich einfach traumhaft an. Von dezenten Bordürenmustern bis hin zu modernen All Over Designs geht die Palette. Sehr beliebt sind auch hier die einfachen Uni-Designs bei denen einfach nur die natürliche Struktur der hochwertigen Wolle ihre Wirkung entfaltet. Auch bei dieser Serie werden nur natürliche ungefärbte Materialien verwendet.



Nessel ist eine weitere Pflanzenfaser, die sich hervorragend eignet, um ganz besondere Teppiche herzustellen. Gewonnen aus der Brennesselpflanze hat sie einen natürlichen Glanz und schimmert in Platintönen, was den Teppichen eine sehr edle Anmutung verleiht. Wir führen Teppiche, die komplett aus Nessel gefertigt werden und dadurch eine unvergleichbare Note besitzen aber auch Teppiche im Materialmix mit Wolle oder wie unser Teppich King, der aus Nessel mit Applikationen aus reiner Naturseide besteht.



Unser extravaganter Teppich Linea wird aus Leinen und Bananenseide gefertigt.
Die Ausstrahlung wirkt sehr luxuriös. Die geschnittenen Knüpfreihen in graubraunem Leinen, die weißen Bananenseide als Schlinge - sieht edel aus, ist absolut strapazierfähig und pflegeleicht.
Leinenfasern werden aus den Stängeln der Flachsplanze gewonnen. Leinen ist die einzige Naturfaser, die in kontrolliert biologischer Qualität aus heimischem Anbau auf dem Markt ist. Durch seine wasser- und schmutzabweisende Eigenschaft wurde Leinen bevorzugt im Mittelalter, aber auch heute - in südlichen, heißen Gebieten - als Bekleidung eingesetzt. Die Abacá ist eine in Ostasien heimische Pflanzenart aus der Gattung der Bananen. Genutzt werden die bis zwei Meter langen Hartfasern der Blätter. Die Faser weist eine hohe Reißfestigkeit auf.



Plane ist eine Serie unifarbener Naturteppiche ähnlich dem bereits vorgestellten Corse Natur. Sie sind jedoch handgeknüpft und man bekommt sie daher auch als Sonderanfertigung in fast jedem Maß. Sie werden aus reiner ungefärbter Wolle hergestellt und wirken durch Ihre natürliche Wollmelierung dezent aber nie langweilig. Sie haben einen hohen Materialeinsatz und bieten daher eine komfortable Dicke.



Auch mit dem Materialmix von Hanf und Wolle wird eine ganz charmante und robuste Oberflächenstruktur erzeugt. Die Wolle hat einen natürlich hellen Farbton, der leicht in gräuliche meliert und die beigemischte Hanffaser fügt goldene Akzente hinzu. Das Ergebnis ist ein heller Teppich, der keineswegs eintönig oder langweilig wirkt sondern mit seiner spannenden und natürlichen Melierung jeden Raum bereichert. Und ganz nebenbei sind solche Teppiche trotz Ihrer Helligkeit optisch aufgrund der Melange und praktisch wegen der sehr guten Wolle sehr unempfindlich.



Als Alternative zu Seide lassen sich Fasern aus Bambus oder der Bananenstaude oder Viskose verwenden. Sie glänzen sehr stark ähnlich wie reine Naturseide sind jedoch deutlich günstiger. Daher sind nun auch große vollflächig glänzende Teppiche möglich wie unser Teppich Loft, bei dem sich einzelne Reihen von Schlinge und Flor abwechseln, wodurch in Verbindung mit dem edlen Glanz eine charmante Optik entsteht.



Teppiche aus reiner Tibet Hochlandwolle besitzen auch eine ganz eigene Austrahlung. Schafe aus dem Hochland Tibets entwickeln eine sehr dicke und äusserst fetthaltige Wolle, um sie vor den extremen Witterungsbedingungen zu schützen. Dadurch entsteht ein natürlicher Glanz und eine sehr strapazierfähige Wolle, die sich bestens für Teppiche eignet. Ungefärbt liefern die Schafe Farbnuancen von hellen Beigtönen über taupe bis hinzu grau und dunkelbraun in allen erdenklichen natürlichen Nuancen. Dadurch lassen sich sehr lebendige Melierungen erzielen. Die Wolle ist körniger und verleiht den Teppichen eine besondere Oberflächenstruktur. Wir führen eine breite Palette an Teppichen aus reiner Tibet Hochlandwolle.



Berberteppiche gehören schon immer zu den Klassikern unter den Naturteppichen und erleben mit dem Aufkommen der vielen neuen Naturteppichen eine wahre Rennaissance. Besonders die in Double oder Triple angelegten Teppiche entfalten eine sehr behagliche und natürliche Atmosphäre und lassen sich in der Regel einfach in eine bestehende Einrichtung integrieren.
 

                                            Teppichhaus Fuchs GmbH & Co KG - Römerstraße 19 - 55543 Bad Kreuznach - Tel.:0671/35778 - info@teppichfuchs.de Datenschutz Impressum