Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ziegler teppich 1
Ziegler teppich 2 Ziegler teppich 3
Ziegler teppich 4 Ziegler teppich 5
Ziegler teppich 6 Ziegler teppich 7
Ziegler teppich 8 Ziegler teppich 9
Ziegler teppich 10 Ziegler teppich 11 Ziegler teppich 12
Ziegler teppich 13 Ziegler teppich 14
teppich modern
Anfahrt von Mainz,Ingelheim, Wiesbaden, Koblenz, Mannheim
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
teppich modern
Patchworkteppich 15 Patchworkteppich 16
Patchworkteppich 17
Patchworkteppich 18
Patchworkteppich 19
Patchworkteppich 20
Patchworkteppich 21
Patchworkteppich 22
Patchworkteppich 23
Patchworkteppich 24
Patchworkteppich 25
Patchworkteppich 26
Patchworkteppich 27
Patchworkteppich 28 Patchworkteppich 29
Patchworkteppich 30
Jahrhunderte alte, zeitlose Muster gekonnt in Verbindung gebracht mit modernem Design, Farben und Materialien - das erzeugt Spannung und wahre Hingucker. Bei unseren Modern Classics Teppichen wird dabei mit den verschiedensten Techniken gearbeitet, um klassisches Design mit modernem Wohnen zu kombinieren. Ob Used Look, Farbreduzierung bis hin zur Monochromen Farbgebung oder Patchwork, nur wenn diese Techniken auch hochwertig umgesetzt werden entsteht ein einzigartiges Ambiente. Die Teppiche aus der Modern Classic Kollektion sind zum Teil Unikate und nur in begrenztem Umfang verfügbar. Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls bei uns, welche Teppiche zur Zeit an Lager sind.


 


Unsere Patchworkteppiche sind ein Highlight der diesjährigen Modern Classic Kollektion. Sie werden aus echten handgeknüpften Orientteppichen hergestellt- mit echten handgeknüpften Unikaten lässt sich ein sehr authentischer und gleichzeitig strapazierfähiger Vintage Look erreichen. Dabei werden die einzelnen Stücke sorgfältig ausgewählt und stark entfärbt, um daraufhin mit einer neuen Farbe wieder eingefärbt zu werden. Dadurch entsteht eine prägnante monochrome Farbgebung bei der das alte Muster matt durchscheint. Die eingefärbten Teppiche werden nun in Teilstücke zerschnitten und dann zu neuen Teppichen durch eine spezielle stabile Naht kombiniert. Je nachdem wie stark ein Used Look ausgeprägt sein soll, werden noch einige Abnutzungsspuren manuell hinzugefügt. Ganz wichtig ist auch der Rücken des Teppichs, der bei unseren Teppichen in der Regeln aus Jeans Stoff besteht und dem Teppich eine flexible aber stabile Unterlage gibt. Jeder Teppich ist dabei ein unverwechselbares Einzelstück, was man so nirgends wiederfindet.



Einen sehr ausgefallenen Vintage Look bitet diese Kollektion gewebter Teppiche. Das orientalische Muster zerläuft hier optisch nach oben und unten hin und wirkt wie ausradiert. Die Teppiche sind aus Baumwolle hergestellt und sehr dünn gewebt. Auf der Rückseite befindet sich eine rutschhemmende Beschichtung. Auf Verarbeitung wurde besonders Augenmerk gelegt, weshalb die umgeschlagenen Seiten des Teppichs mit einer Paspel vertärkt und doppelt vernäht sind. Die Kopfseiten des Teppichs sind auch zusätzlich verstärkt, was zu einer glattern Auflage des Teppichs führt.

 

 

Hergestellt wie die oben präsentierte "erased collection" diesmal aber im Patchwork Design. Dies Kollektion bietet besonders viele Farbstellungnen von super dezent bis total ausgefallen. Ausserdem wird hier ein Materialmix aus 80% Baumwolle und 20% Schurwolle für die Teppichoberfläche verwendet. Auch diese Kollektion hat eine rutschhemmende Beschichtung und besticht durch kompromisslose Verabeitung.

 

 

Auch bei diesem Teppich findet man eine "ausradierte" Musterung, die zu den Seiten hin ausläuft und dem Teppich eine wunderbare Optik verleiht. Der Teppich ist gewebt besitzt aber einen richtigen Flor wie bei geknüpften Teppichen. Er besteht aus strapazierfähiger Neu Seeland Schurwolle.

 

 

Die Machart dieser Kollektion entspricht der oben präsentierten "Vintage Patchwork collection". Das Design wird diesmal bestimmt durch den "Used Look" und die farbreduzierte bis hin zum monochromatischen Optik. Auch dies Kollektion gibt es in sehr vielen unterschiedlichen Farbstellungen.

 

 

Die absoluten Renner dieser Saison sind Teppich aus reiner Vsikose mit einer speziel gezwirnten und bearbeiteten Faser, die einen herrlichen "Used Look" entstehen lassen. Darüberhinaus glänzt Viskose seidenartig und fühlt sich sehr schön weich an. Aufgelockert wird der Teppich durch ein angedeutetes Patchwork Muster. Es gibt ihn in zwei Farbstellungen mit Kästchen-Muster und in mehreren Farben komplett uni.

 

 

Besonders designig kommt diese Variante eine Vintage Viskoseteppichs daher. Der tolle Rot-Taupe Kontrast ist das hervorstechende Merkmal des Teppichs. Abgesehen davon erzeugt die spezielle Viskosefaser auch hier wieder eine leicht marmorierte Oberfläche die nicht zu aufdringlich aber auch nicht zu langweilig ist.

 

 


Bei der Kollektion Renaissance entstehen sehr moderne Orientteppiche durch die Reduzierung der Musterung. Auf eine opulent gemusterte Aussenbordüre wird komplett verzichtet und im Font findet man eine klassische Allover Musterung ohne Eck- oder Mittelbordüre. Dadurch kommen die einzelnen Musterbestandteile besonders gut zur Geltung und die Teppiche lassen sich perfekt mit modernem Wohndesign verbinden. Die Teppiche der Renaissance Kollektion werden aus einer sehr guten Wolle handgeknüpft und haben eine leichte natürliche Farbmelange, die dem Teppich eine schöne und auch unempfindlichere Farbstruktur verleiht.





Zieglerteppiche sind mit Sicherheit die erfolgreichsten Orientteppiche der letzten Jahre. Die Muster und Farbgebung von Zieglerteppichen gehen auf antike Teppiche zurück und leiten Ihren Namen von dem Schweizer Unternehmer Philipp Ziegler her, der im 19. Jahrhundert Handel zwischen Persien und England betrieb. Diese Teppichart war sehr lange vom Markt verschwunden, erlebte in den letzten Jahren aber eine enorme Renaissance - und das zu Recht. Kernmerkmale sind die sehr reduzierte erdige Farbgebung mit den Hauptfarben sand und terracotta und der gewisse vintage Look, der durch die antike Musterung aber besonders durch die hochwertige handversponnene Wolle eingefärbt mit Naturfarben entsteht.
Zieglerteppiche verleihen einem Raun eine sehr angenehme mediterrane Leichtigkeit und Eleganz. Sie passen sich wunderbar in verschiedenste Räume ein, einfach weil sie sehr unaufgeregt und zurückhaltend gemustert und gefärbt sind
Die schönsten Stücke entstehen heute in Afghanistan und Pakistan. Es gibt aber auch hier große qualitative Unterschiede. Besonders bei indischen Nachknüpfungen geht ein Stück der besonderen Eleganz und oft auch Qualität verloren.


Neu in unserer Lori Kollektion sind dezent klassisch gemusterte aber farblich sehr monochrom gehaltene Designs. Dadurch lassen sich die Teppiche leicht in einem sehr modernen Ambiente integrieren. Die Teppiche sind sehr fein von Hand geknüpft. Als Material kommt nur die beste Wolle zum Einsatz, was den Teppichen einen besonders weichen Flor und einen edlen Glanz verleiht.




Sharizad - das ist der geheimnisvolle Name einer anspruchsvollen Kollektion, in der jeder der Teppiche aus der Hand eines sehr guten Knüpfers in Aurai (Indien) ein Unikat ist. Die Grundlagen dieser Verbindung aus traditionellen Formelementen und perfekten Farbharmonien sind die handversponnene Neuseeland Wolle und die geheimnisvollen und filigranen Muster aus dem persischen und kaukasischen Raum. Zum Einfärben werden ausschliesslich Pflanzenfarben - etwa Walnuss, Pistazie oder Indigo benutzt. Den antiken Charme erhalten die unvergleichlichen Stücke durch die finale Wäsche mit einer Essenz aus Kräutern und Tee.

                                            Teppichhaus Fuchs GmbH & Co KG - Römerstraße 19 - 55543 Bad Kreuznach - Tel.:0671/35778 - info@teppichfuchs.de Datenschutz Impressum